Diskrete Optimierung und Logistik am IOR

Abschlussarbeiten

Wir betreuen Abschlussarbeiten (Bachelor- und Masterarbeiten), die ihren Themenschwerpunkt in unseren Forschungsbereichen haben und methodisch im Operations Research angesiedelt sind.

Voraussetzungen für das Verfassen einer Abschlussarbeit an unserem Lehrstuhl:

  • Sehr gute bis gute Kenntnisse der Inhalte aus den Lehrmodulen des IOR (Operations Research)
  • Mindestens eine Lehrveranstaltung (Bachelor-Vertiefungsprogramm, Master-Programm, oder Seminar) wurde an unserem Lehrstuhl mit der Note 2,0 oder besser belegt

Erforderliche Bewerbungsunterlagen:

  • Aktueller Notenauszug aus dem die erbrachten OR-Leistungen und Programmierkenntnisse hervorgehen
  • Lebenslauf
  • Bei externer Abschlussarbeit im Unternehmen: Konkrete Themenbeschreibung (Exposé), Ansprechpartner, geplante OR-Methodik
  • Bei externer Abschlussarbeit im Ausland: Konkrete Themenbeschreibung (Exposé), Kooperationspartner, geplante OR-Methodik

Eine Liste mit Themen für Abschlussarbeiten finden Sie untenstehend. Richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an den dort angegebenen Ansprechpartner. Für externe Abschlussarbeiten in Unternehmen (die nicht unten aufgeführt sind) bzw. im Ausland richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an: Mail.

Weitere Informationen und Richtlinien für die Erstellung von Abschlussarbeiten finden Sie im Merkblatt für Abschlussarbeiten. Bitte verwenden Sie das in der Vorlage angebotene Deckblatt. Falls Sie Ihre Arbeit in LaTex verfassen, können Sie unsere LaTex-Vorlage für Abschlussarbeiten verwenden.

Health Care
Titel

Hinweis zu Abschlussarbeiten am Forschungszentrum Informatik (FZI): Eine vollständige Liste der Abschlussarbeiten am Forschungszentrum Informatik (FZI) mit Bezug zum Operations Research finden Sie auf der FZI-Webseite unter dem Schwerpunkt "Logistik und Supply-Chain-Optimierung".